Stirländer Armbrustschützen

Forum der Stirländer Armbrustschützen. Pew Pew
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Bewerbung für das 11 Marburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Bewerbung für das 11 Marburg   Do Aug 09, 2012 1:32 pm

Hallo zusammen, habe leider kein passendes Topic gefunden. Aus diesem Grund stelle ich mich hier erstmal vor und hoffe dass ich dann für das Interne frei geschaltet werde.

OT Infos
Name: Chris
Alter: 29
Wohnort: Noch in der Nähe von Freiburg im Breisgau. In Bälde dann Lörrach (Schweizer Grenze)
Larp Erfahrung: 12 Jahre

Jari müsste mich. falls hier keine Verwechslung vorliegt, aus dem DF Landsknechtlager kennen. Dort bin ich Rottmeister Andreas Grimm vom Greifenpfälzischen Kriegsfähnlein zu Oschenheim.

Gefunden habe ich euch über die Ning Gruppe Imperiumslager auf dem EE.

Warum ich mich für das 11. Marburg Bewerbe:
Ich möchte gerne einen Armbrustschützen bespielen jedoch alleine als Armbruster rum laufen ist nicht so dolle und warum was neues aufbauen wenn es schon eine eingespielte Truppe gibt. Ausserdem hat mich das Warhammer Universum nach 3 Jahren Drachenfest Mit Drakenhof 3 erfasst. Kurzum hier passt halt einfach alles zusammen.

Characterkonzept:
Ist noch nicht so klar. Habe leider nur die Hintergrundinfos von whfb.lexicanum zu Stirland. Über Marburg z.B. findet man in diesem Lexikon gar nichts. Wäre daher für Quellen sehr dankbar.

Gewandung/Ausrüstung.
Hier orientiere ich mich an den Beispielbildern auf whfb.lexicanum zum Thema Stirland und Armbruster.

Bewaffnung:
Armbrust
Kurzwehr: Ist ein Katzbalger ok oder muss ich mir extra noch ne Kurzwehr zulegen?

Kleidung:
an das SpäMi 15 Jhd angelehnt Hose, evtl. mit Prallbeutel in Gelb.
Um das ganze ein bischen abzudämpfen leg ich noch dunkel/oliv grüne Wadenwickel an
Irgendein passendes Schuhwerk auch so um 15Jhd muss ich mir noch zu legen.
am das SpäMi 15 Jhd angelegtes Wams in Grün welches an die Hose genestelt wird.
Brauner Ärmelloser Gambeson der dann entsprechend verziert wird. (Regimentsabzeichen, Komet, Heiligenkarte etc. etc.)

Rüstung:
Eisenhut mit entsprechender Bemalung.

Ist alles noch in Vorbereitung da ich die Kleidung, ausser dem Gambeson selbst Nähe und Färbe dauert es natürlich ein weilchen bis das alles fertig ist. Ich hoffe ihr könnt euch schonmal ein grobes Bild machen.

So das wäre es erstmal von mir. Ich hoffe ihr schaltet mich für den Internen Bereich frei damit ich mir das gesamte Hintergrundwissen aneignen kann.

Sollten noch Fragen sein einfach fragen :- )

Viele Spass auf dem E.E.

Chris
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Patok



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 04.02.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 12:50 am

Grundsätzlich mal Herzlich Willkommen bei den armen aber fast ehrlichen Stirländern.

Grundsätzlich muss ich dich mal warnen, wir sind tagaktiver als die Drakenhofer und haben nicht so viel Tavernenspiel wie sie, ausserdem spielen wir die Stirländer atm nur am EE.

Also mal ein paar Antworten zu deinen Aussagen:

Waffen: Katzbalger ist gut. Armbrust muss einfach etwas taugen (Bei uns haben sich die von Eysenkleider durchgesetzt)
Kleidung: das 11. Marburger ist ein Staatsregiment, d.h. Es darf nach bissel was aussehen, aber wen du das vorhast, was ich mir denke, haut es hin und ach ja, vergiss die Kopfbedeckung nicht.
Schuhe: Da wären Kuhmäuler oder Stiefel toll, aber kein muss.
Rüstung: Eisenhut ist ok, Hirnhaube oder Sturmhaube wäre besser (aber auch kein muss). Alternativ zur bemalung kannst du auch ein Landsknechtbarret (Wäre für ne Hirnhaube schon fast ein muss) für den Helm nähen.
Charakonzept: Naja, du bist ein Armbruster aus Stirland oder Sylvania Oststirland, viele Alternativen gibts da nicht. Bei allem anderen sind wir sehr offen (ob du dich freiwilliggemeldet hast oder shangheit wurdest oder nochmal was anderes)
Quellen: haben wir auch nicht so viele, da das XI Marburger ein noch relativ junges und wenig bespieltes Konzept ist. Über Marburg haben wir, so glaube ich zumindest, auch keine.

Des weiteren muss ich dich nochmals warnen, das Imperiumslager hat dieses Jahr die B-Note gewonnen und die wollen wir nächstes Jahr verteidigen (d.h. wir haben angeblich einen sehr hohen Gewandungsstandart und spielen konsequent aus).

Ich hoffe, dass ich mal die wichtigsten Fragen geklärt habe und entschuldige mich mal, dass du erst jezt ne Antwort bekommen hast, aber wir waren alle am EE. Desweiteren können wir uns auch mal auf ein Bier treffen (ich wohne in der nähe von Basel)

In diesem Sinne: Wilkommen im Forum, schöner Text!!!

Jakob Speckesser, Trommler und Schütze der glorreichen XI. Marburger Armbruster


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 9:39 am

Hallo Patos,

danke für die Infos.

Ja dass das Marburger nur auf dem EE bespielt wird ist mir durchaus bewusst. Auch dass der Gewandungsstandard im Imperiumslager sehr hoch ist. Ich habe das Imperiumsforum und die Ning Gruppe verfolgt. Bin also soweit es einem Gast möglich ist im Bild.

Zum Gewandungsstandard: Ja das ist kein Problem, den habe ich selber auch. Ich komme aus dem Landsknechtlager des Drachenfestes kenne mich da also bestens aus. Falls mal jemand meine Landsknecht Gewandung sehen möchte. Ich bin im Ning unter "CountGrim" so mal als Maßstab.

Kuhmäuler wären echt in Ordnung??? die hab ich schon für meinen Landsknecht eh und wenn ich die für den Armbruster nutzen kann umsobesser. Kopfbedeckung eh. Die hab ich einfach vergessen weil die bei mir seit Jahren Standard ist, wird also nicht vergessen.

Hm schade wenig Background. Ich hab halt kaum Erfahrung mit Warhammer Fantasy und bin da auf Hilfe angewiesen. Vielleicht gibt es ja Infomaterial zum Imperium allgemein. Stirländer sind zwar arm aber wie ich gelesen habe sehr patriotisch und gläubig.

Noch kurz zum aktuellen Stand:
- Schuhe und Helm sind bestellt. Poste Bilder sobald ich welche habe.
- Als nächtes wird der Stoff gekauft, gefärbt und genäht. Dauert also ein bischen bis das nächste Gewandungsupdate kommt.

Vielleicht kann mich ein Admin noch fürs Interne frei schalten.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 10:05 am

jetzt hab ich doch noch eine Frage wo ich im Conbericht von Strassenschlachten zwischen Stirland und Ost Stirland lese. Ich kenne die Drakenhofer jungs seit ein paar Jahren und bin des öfteren auch bei denen zum feiern und saufen. Ist das denn als Stirländer überhaupt möglich? oder ist das konflikspiel zwischen Stirland und Ost Stirland so stark dass eine gemeinsame Feier nicht möglich ist?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
walace



Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 10:23 am

So ich meld mich hier jetzt auch grad mal.
Es gibt ein konfliktspiel aber wie wurden am EE auch an mehreren abenden eingeladen mit ihnen zu feiern.
Ausserdem feiern wir jedes Epic Empires den tag der 3 Imperatoren ( auch talabecland hasstag genannt) wo wir zusammen sehr viel spass haben. Aber du musst halt damit rechnen das du mal plötzlich ein schlag abbekommst oder sie die mit Schusswaffen bedrohen wenn ihnen langweilig ist aber sonst geht das schon.

zu den hintergrund infos:
Wir haben so einiges hier im forum sowohl über das Regiment als auch über Stirland und das verhältniss zu den Nachbarprovinzen ich denke es ist einfacher wenn du freigeschaltet wirst und dann alles selbst nachlesen kannst.

Ansonsten wilkommen in glorreichen Marburger XI
Jakoff Leder
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 11:26 am

@Walace
danke für die Infos. Dann warte ich mal auf die Freischaltung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kürbis
Armbrustschütze
avatar

Anzahl der Beiträge : 772
Anmeldedatum : 13.01.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 11:58 am

Salute
Der Admin wird sich erst mal erholen müssen, dich dann aber umgehend freischalten! Smile

Meine Vorredner haben eigentlich schon alles wichtige in Kürze erwähnt, daher auch in meinem Sinne:
Willkommen bei der Armee, du Lappen!

Gezeichnet: Feldwaibel Köppen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jari
Armbrustschütze
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 27
Ort : Basel

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 12:01 pm

Hey Chris

Jawoll man kennt sich vom Landksnechtlager!

Grundsätzlich ist es kein Problem als Stirländer beim Drakenhof was zu trinken, vllt. wirst Du ein bisschen gemobt, aber nicht tot geprügelt.
Und sonst steht immer noch der Einbürgerungstest zur Verfügung um zum dritten Klasse Sylvanen aufzusteigen Wink

Hab dich gleich mal freigeschaltet.

Beste Grüsse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
fangorn
Armbrustschütze


Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 27.01.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 12:22 pm

hallo Grimm, Saltz hier Wink

bei der klamotte sind die stirländer an landsknechten und den tabletop vorlagen angelehnt bzw. eine mischung aus dem ganzen. Fotos von den Stirländern dieses jahr sollten in den nächsten Tagen auftauchen.

Ist durchaus möglich, dass diese mannschaft irgendwann unterm jahr noch irgendwo auftaucht, wir werden sehen ob sich da was anbietet.
zum thema sylvanen: man liebt es, sich zu hassen und hin und wieder muss ein bisschen nachbarschaftliche gewalt sein. Es ist am EE hin und wieder eskaliert (worden) wenn wenig zu tun war, aber eigentlich hat das imperium genug gemeinsame feinde um die leute immer wieder an den selben tisch zu bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 12:51 pm

Hallo Saltz, bist du etwa auch bei der XI Marburger? schön schön.

Ja dadurch dass ich hoffentlich noch im Laufe dieses Jahres an die Schweizer Grenze ziehe ist es zu euch auch gar nicht mehr weit :- )

Hm ich such mal zu Hause die Inspiration für meine Gewandungsvorstellung raus. Dem Spämi Look würde ich gerne treu bleiben,. Mein Landsknecht ist löcherig genug ^^ aber wenn das nu gar nicht geht dann wird halt wieder gepufft und geschlitzt und gelöchert :- /

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
walace



Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 1:54 pm

Zitat :
Der historische Hintergrund des Imperiums der Menschen ist an das Heilige Römische Reich Deutscher Nation des Spätmittelalters und der Renaissance angelehnt.

dieses zitat stammt aus Wikipedia weswegen deine anlehnung an das Spämi in ortnung gehen sollte. Du musst jedoch wissen das die meisten soldaten halt schon eher was richtung landsknecht tragen.
Das wichtigste jedoch ist halt einfach das es nach Imperium aussieht weswegen du dich sehr gut an all den Bildern von Imperialen Tabletop figuren orientieren kannst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Di Aug 14, 2012 2:40 pm

ha super dann passt das ja :- )
nur das gepuffte und geschlitzte würd ich gern weg lassen da ich das ja schon als Landsknecht habe und mich auf spämi 15Jhd klamotten beschränken. Die zUordnung zum Imperium erfolgt in erster Linie wohl über die Accesories. Sonst würde ich trotz Gel/Grüner Klamotte nur wie ein Spämi Armbruster aussehen ^^ das wär ja subotimal.

Vielleicht mach ich auch den wams Grün und die Ärmel unterschiedlich. Einen Gelb, einen Grün und die Hosen vielleicht über Kreuz Gel/Grün und lass die Wickel weg.... hm muss man mal sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elason



Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 01.07.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Mi Aug 15, 2012 12:27 pm

Also wenn du nur SpäMi trägst, dann ist das auch kein Problem. Bist dann ev. einfach ein 9. Leicheberger der mit ner Armbrust auf Probe rumrennt. Wink Ich war jedenfalls heuer SpäMi unterwegs mit wenig Imperiumsklimbim und es hat glaub auch gepasst (vom Chara her hat es eh gepasst :-P) Ich werde nächstes Jahr aber nach Möglichkeit auch Landsknechtgewandung tragen. Passt halt einfach schon viel besser, aber SpäMi ist fürs erste Jahr absolut ok.

Und übrigens auch von mir ein herzliches HURRA...

Kilian Rotschopf
Weibel der 9. Leicheberger
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kürbis
Armbrustschütze
avatar

Anzahl der Beiträge : 772
Anmeldedatum : 13.01.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Mi Aug 15, 2012 12:35 pm

@Jari: jetzt nehmt uns doch nicht immer unsere Aspiranten weg, schon genug, dass du einfach Fahnenflüchtig wurdest Wink

Gewandungstechnisch ist es immer gut sich an den Vorlagen des Spiels zu orientieren, sei es das Artwork oder die Figuren. Ausserdem ist es als Stirländer ganz praktisch, da wir ne arme Provinz sind und nicht alles chic und edel sein muss! Vermutlich reicht es aus, wenn du die passenden Farben trägst und viel imperialen Kleinkram dazu...immer daran denken, Warhammer equals Irrsinn und Übertreibung! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Mi Aug 15, 2012 12:47 pm

Danke Kürbis, so werd ichs halten.

Leider darf ich noch keine Links posten sonst hätt ich euch die Inspirationsbilder (Melate Miniatur und offizielle GW Artwork zur.. ich glaub 6. Edition) und schon mal mein Schuhwerk und Helm (Unbearbeitet) zeigen können.

Landsknechtklamotten sind teuer (IT) die Farbenpracht und was da an unmengen von Stoff verwendet wird und vor allem was für Stoff.... das kann sich nicht jeder leisten. Ein Offizier bestimmt aber ein einfacher Stirländer Armbrustschütze eher nicht. Aber ist ja wurscht. Wenn ich auch mit Spämi Klamotten mitmachen darf reicht mir das :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Mi Aug 22, 2012 4:39 pm

so eine Woche ist rum, das heisst heute Abend gibt es Fotos von Helm und Schuhwerk.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kürbis
Armbrustschütze
avatar

Anzahl der Beiträge : 772
Anmeldedatum : 13.01.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Do Nov 01, 2012 2:24 pm

...wie siehts denn bei dir aus? Ist eingeschlafen hier, ich weiss...aber du könntest das hier ändern, in dem du Bilder zeigst! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Do Nov 01, 2012 9:57 pm

joa bin momentan im Umzugsstress. Das dauert boch bis Anfang Dezember- Dann wird frühestens im Februar die Klamotte fertig sein.
Also gibts noch nich soo viel zu zeigen-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Fr Nov 09, 2012 1:04 pm

Das sind die Schule allerdings in einem etwas dunkleren Braun
Klick mich

Und hier haben wir den Helm (wird noch bemalt)
Klick mich

Mehr gibts noch nicht zu zeigen. Durch den Umzug komm ich erst im Winter zum Nähen
und für ne Bewaffnung fehlt mir gerade das Kleingeld. Kommt dann im nächsten Jahr.

Erste Gewandungsfotos sollten aber Februar/März kommen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Do Dez 06, 2012 9:52 am

So soll mal meine gewandung Aussehen. Allerdings Helm statt Hut. Wenn der Helm mal runter ist gibts nen Federhut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Mi Dez 12, 2012 9:17 am

ist diese Vorlage für die Gewandung ok?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
walace



Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Mi Dez 12, 2012 11:33 am

Ja das sollte passen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Do Mai 23, 2013 5:02 pm

So die Gewanung von mir und meiner Freundin konnten einige ja auf dem Manöver begutachten.
Da es keine Negativaussagen gab gehe ich davon aus dass die Klamotte auch Imperiumslagerkonform ist.

Was auf jedenfall noch gemacht wird:

- Stirlandwappen wird auf die Brust genäht
- Es kommen noch Siegel aus Fimo und Spruchbänder an Hut und Gürtel
- Der Trageriehmen des Brotbeutels bekommt noch ein zwei Sprüche verpasst.

Das sollte es dann gewesen sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kürbis
Armbrustschütze
avatar

Anzahl der Beiträge : 772
Anmeldedatum : 13.01.11

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Do Mai 23, 2013 7:26 pm

Ich fand die Klamotte als sehr passend, muss ja nicht bei jedem die ausgefallendste Schlitz-Mode sein! Smile
Schön schlicht, man erkannte sofort, welche Zugehörigkeit und vor allem: der/die Spieler passen gut in die Rolle Wink

Mit den erwähnten Aessoires kommt das bestens.

Schade, dass ihr so schnell weg wart...hätte gern noch ein wenig mehr Zeit mit euch beiden verbracht. Hoffe ihr konntet euch einen Eindruck von den Leuten verschaffen und freut euch genau so wie wir auf das kommende Epic Smile

Greets
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurelius



Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 09.08.12

BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   Do Mai 23, 2013 8:21 pm

Absolut Smile

Ja ich hatte ja schon im Imperiumsforum angekündigt dass wir spätestens Sonntag Abend weg müssen. Durch die gegebenen Umstände war es dann halt doch erst Mittag. Aber wir hatten auf jedenfall nen riesen Spass und freuen uns sehr auf Epic.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung für das 11 Marburg   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung für das 11 Marburg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wie mach ich eine Bewerbung
» [Ankündigung + Bewerbung]
» Bewerbung als Kraftfahrzeugmechaniker (ADAC)
» Bericht StoreChampionship Game it, Marburg, 23.03.14
» Vorlage für Eure Bewerbung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stirländer Armbrustschützen :: Gästebereich-
Gehe zu: